Wachstum benötigt ein wissenschaftliches Fundament.

Der KVD trägt dazu bei

Als Brücke zwischen Wissenschaft und Wirtschaft wirkt der KVD sowohl treibend als auch vermittelnd - das gilt nicht nur für die Dienstleistungsforschung, sondern auch für die Dienstleistungsnormung. Der KVD versteht sich als Mittler zwischen seinen Mitgliedern und branchenrelevanten Forschungsinstituten.

In Zusammenarbeit mit dem FIR e. V. an der RWTH Aachen führt der KVD seit 2007 jährlich die KVD-Service-Studie durch. Hierin werden nicht nur zentrale Erfolgsfaktoren für den Service erhoben und langfristig beobachtet, sondern auch wechselnde Schwerpunktthemen intensiv beleuchtet.

Das ist Mehrwert im Service.