News  09.07.2018 - 10:05


MCC Zukunftsmarkt Personal 2019 setzt den Fokus auf Digitalisierung in HR

"Fit for Future? The new Rhythm of HR" heißt es am 20. und 21. November 2018 in Köln auf dem MCC Zukunftsmarkt 2019. Verschiedene Personalexperten richten den Fokus auf Digitalisierung und wie sie auf Personalthemen einwirkt. Referenten sind unter anderem Angelika Kambeck von der Klöckner & Co. SE und Michael Kühn von der Bundesagentur für Arbeit.

"Fit for Future? The new Rhythm of HR" heißt es am 20. und 21. November 2018 in Köln auf dem MCC Zukunftsmarkt 2019. Verschiedene Personalexperten richten den Fokus auf die Digitalisierung und wie sie auf Personalthemen einwirkt. Referenten sind unter anderem Angelika Kambeck von der Klöckner & Co. SE und Michael Kühn von der Bundesagentur für Arbeit.

Was macht Digitalisierung mit dem komplexen Themenfeld Personal? Diese Frage beleuchten die Veranstalter des MCC Zukunftsmarktes Personal 2019 aus verschiedenen Blickwinkeln. Thematisiert werden rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen: Was bedeutet die DSGVO für Recruiting und Active Sourcing? Auch das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz ist ein Thema: Liegen darin neue Chancen für die Personalarbeit?

Viel diskutiert wird aktuell die Anreizsystemgestaltung: Experten erklären auf der zweitägigen Veranstaltung in Köln, wie clevere Benefits gegen Fachkräftemangel und Krankheitsfehlzeiten aussehen können. Zudem geht es um Aspekte wie das Betriebliche Gesundheitsmanagement, innovative Altersversorgungsmodelle, kreative Zeitkonten und die betriebliche Krankenversichtung.

Wenn die Speaker über Recruiting sprechen, haben sie Faktoren wie Cultural Fit, Mobile Recruiting und Gamification im Blick. Letztlich geht es auch um neue Formen der Arbeit: Jobsharing, Vertrauensarbeitszeit und Smart Workspace gelten als innovative HR Instrumente - und werden entsprechend vorgestellt, wie auch weitere, digitale Trends in der HR-Arbeit.

Weitere Referenten werden sein: Andrea Niehuis von der Henkel AG  & Co. KGaA, Prof. Dr. Gunther Olesch von Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Marcel Rütten von der Kindernothilfe, Bernd Schmitz von Bayer, Sandra Spicker von der HDI Vertriebs AG und Ralf Wagner von Solution Management SAP SuccessFactors.

Die Veranstaltung findet am 20. und 21. November 2018 in Köln statt. Informationen gibt es unter https://www.mcc-seminare.de/mcc_veranstaltung/zp/

Diese Meldung im sozialen Netz verteilen




Zurück